Erweitertes Aktionsprotokoll

Dieses Plugin protokolliert Aktionen die durch Administratoren und Moderatoren (Allgemein durch berechtigte Benutzer) durchgeführt werden.


Für jeden Bereich kann über die Benutzergruppeneinstellungen entschieden werden wer die entsprechenden Aktionen im Erweiterten Aktionsprotokoll sehen darf. Ebenfalls wurde ein Aktionsprotokoll ins Frontend bei einem Benutzer integriert, damit es auch Moderatoren möglich ist das Aktionsprotokoll einzusehen ohne ins ACP zu müssen.

Welche Bereiche und Aktionen werden unterstützt

Bereiche

  • Benutzer (inkl. Aktionsprotokoll im Frontend)
  • Moderation(ohne Frontend) (Ab Version 1.0.3)

Aktionen - Bereich Benutzer

  • Antrag zur Benutzerlöschung
  • Abbruch der Benutzerlöschung
  • Abgeschlossene Benutzerlöschung
  • Benutzer im ACP löschen
  • Benutzer gesperrt
  • Benutzer entsperrt
  • Avatar gesperrt
  • Avatar entsperrt
  • Signatur gesperrt
  • Signatur entsperrt
  • Titelbild entsperrt
  • Titelbild gesperrt
  • Pinnwand-Kommentar(-Antwort) gelöscht (Ab Version 1.0.3)

Aktionen - Bereich Moderation (Ab Version 1.0.3)

  • Moderationseintrag gelesen
  • Moderationseintrag geschlossen
  • Inhalt gelöscht

Welche Einstellungsmöglichkeiten gibt es

  • Im ACP unter Konfiguration - Optionen - Erweitertes Aktionsprotokoll kann eingestellt werden welche Aktionen protokolliert werden sollen.
  • Im ACP unter Benutzer - Benutzergruppen können Sie für die Benutzergruppen unter Administrative Rechte - Verwaltung einstellen wer das Erweiterte Aktionsprotokoll im ACP aufrufen darf, und wer die Aktionen aus dem Bereich "Benutzer" sehen darf.
  • Im ACP unter Benutzer - Benutzergruppen können Sie für die Benutzergruppen unter Moderative Rechte - Allgemeine Rechte einstellen wer das Erweiterte Aktionsprotokoll für einen bestimmten Bereich im Frontend aufrufen darf.

Worin liegt der Unterschied im Globalen Änderungsprotokoll

Im globalen Änderungsprotokoll welches standardmässig im WoltLab Suite Core vorhanden ist werden weniger Aktionen protokolliert. Ebenfalls wird ein Object nicht mehr mit dem Namen angezeigt wenn es gelöscht wurde. Somit würde man im globalen Änderungsprotokoll dann nicht mehr sehen wie der Benutzer hiess welcher gelöscht wurde.

Wird das Plugin um weitere Aktionen ergänzt

Das erweiterte Aktionsprotokoll wird zukünftig auch für weitere Produkte von uns (optional) verwendet. Es ist aber natürlich auch denkbar das wir das Plugin für weitere Aktionen im WoltLab Suite Core oder für andere Apps und Plugins ergänzen. Wenn Sie einen Wunsch oder eine Idee für eine Erweiterung haben können Sie sich gerne über das Ticketsystem an uns wenden.